48 Tunten Neukölln - 40 Jahre SchwuZ Auftaktparty + Saalwette

 

[ ENGLISH BELOW ]

40 JAHRE SCHWUZ Auftaktparty + Saalwette
***Das große Special zu Beginn unseres Jubiläumsjahres***

Mit Dress-Up-Booth, Show & großer Saal-Wette (mit live Übertragung)

SAALWETTE

Das SchwuZ wettet, dass Berlin es nicht schafft, in der Nacht zum 24. Juni 2017 bis 2 Uhr 480 Tunten im Fummel in unserer Kathedrale zu versammeln. Gelingt dieser Streich wider Erwarten doch, dann werden 48 Mitarbeiter_innen auf der Freitreppe des Neuköllner Rathauses 'Atemlos durch die Nacht' singen und dabei Spenden für die Senior_innenwohnanlage sammeln - selbstredend in entsprechenden Outfits.

As of 2017, SchwuZ has been the cradle and living space for queer culture and every sort of colourful creature of the night for 40 years. With this event, we’ll be celebrating the start of our anniversary year in our typically loud and unique style with a large party and including an improper bet: SchwuZ is betting that Berlin can’t get together 480 fags in drag under our very own roof on the eve of June 24th, 2017 before 2 am. Should this little escapade defy our expectations, then 48 colleagues will sing ‘Atemlos durch die Nacht’ (Breathless Through the Night) by Helene Fischer on the steps of Neukölln city hall and collect donations for the seniors’ home – in corresponding outfits of course.

POP: Biggy van Blond, Bambi Mercury, Viola
HOUSE: Karina, Warbear, Hllywd
RETRO: Herrin deluxe, Cul de Paris als Babsi, Doris Disse

SHOW

Um 1.30 Uhr gibt's ein Warm-Up zur Wette mit folgenden Starlets:
1. Kaey, Doris Bellmont, Kristelle Airlines, Sharleen Voyage, Betty BücKse, ausgehDörte, Cicciolina Ciccone und Vivienne Eastside
2. Dragstreet Boyz
3. Sabuha Salaam

Moderation: Herr von Keil

Amy Strong & Trudi Padma Knusprig am Tuntensausebrause-Freischnaps: Stößchen!

Im Fummel ist der Eintritt frei - das gilt auch für Gelegenheits-Queens!

+++

Das SchwuZ ist 2017 seit sage und schreibe 40 Jahren Lebensraum und Brutstätte für queere Kultur und allerlei freche Nachtschattengewächse. Dass wir als Ort des Aufbegehrens und der Emanzipation nicht-heteronormativer Lebensweisen auch die
Entstehung der legendären Berliner Tuntenkultur entscheidend mitgeprägt haben, macht uns dabei besonders stolz. Was könnte also ein besserer Einstieg in unser Jubiläumsjahr sein, als der Tunte in ihrer ganzen Pracht zu huldigen?

In Zusammenarbeit mit dem Festival 48 Tunten Neukölln werden wir am Freitag den 26. Juni den ersten Teil unseres großen Auftaktwochenendes begehen: Gemeinsam mit illustren Künstler_innen und Gästen werden wir gewohnt laut und schrill zu Pop, House und Retro feiern und uns nebenbei zu allerhand frivolen Schandtaten hinreißen lassen. Höhepunkt des Abends ist aber eine ungehörige Saalwette, bei der wir die Fummel-Tauglichkeit der Berliner Community auf die Probe stellen wollen:

Das SchwuZ wettet, dass Berlin es nicht schafft, in der Nacht zum 24. Juni 2017 bis 2 Uhr 480 Tunten im Fummel in unserer Kathedrale zu versammeln. Gelingt dieser Streich wider Erwarten doch, dann werden 48 Mitarbeiter_innen auf der Freitreppe des Neuköllner Rathauses 'Atemlos durch die Nacht' singen und dabei Spenden für die Senior_innenwohnanlage sammeln - selbstredend in entsprechenden Outfits.

Kulturgefördert durch: Plakat-Kultur

40 Jahre queere Emanzipation: Kommt & feiert mit uns!

Am Samstag zelebrieren wir dann den 2. Teil unseres Auftaktwochenendes bei 12 Jahre PROXI CLUB mit The/Das live & Tiefschwarz (Ali)!

+++

48 Tunten Neukölln – Das Festival

Vom 23.6.-25.6. wird parallel zum und gemeinsam mit dem Kunstfestival 48 Stunden Neukölln, das Minifestival 48 Tunten Neukölln stattfinden.

Drei Tage lang werden in diversen Locations, verschiedene Performances zum Thema Tunte stattfinden.

*Freitag 23.6.

19 Uhr, Silver Future
Lied Schatten – Ein Konzertabend
Mit Strawberry KaeyK, Coco Lorés, Hedi Mohr

20 Uhr, Selig.Berlin
SchwuZ warm-up (mit Konzert)
puffig machen in der Styling- und Make-Up-Lounge für 48 Tunten Neukölln – 40 Jahre SchwuZ Auftaktparty

23 Uhr, SchwuZ
48 Tunten Neukölln – 40 Jahre SchwuZ Auftaktparty

*Samstag 24.6.

Gelegenheiten Berlin

14 Uhr
Lidschatten – Schminkperformance
Diverse Tunten schminken sich in den Schaufenstern des Gelegenheiten

16 Uhr
Tuntenspaziergang
Vom Gelegenheiten spazieren wir gemeinsam zum Hermannplatz. Dort werden wir im Karstadt 20 Minuten lang eine Rolltreppe besetzen. Danach geht's über die Sonnenallee zurück zum Gelegenheiten.

18 Uhr
Tima's Gezeitensalong – Tuntensalon
Kaffe, Kuchen und Kunst

21 Uhr, Ludwig
Ludvixxen – "Schattenwesen – Nachtgestalten" Vernissage

In der Gruppenausstellung "Nachtschatten – Lichtgestalten" wird es Fotografien aus dem Berliner Nachtleben und Tuntengemälde zu sehen geben.

Mit dabei sind Werke von Joseph Wolfgang Ohlert, Jackie Baier, Dragan Simicevic, Guido Wohler, Sally B., Minette Dreier, Juwelia Soraya, Uli Pforr, TroubleX

Die Eröffnung feiert die Ludvixxen Tuntencrew, die einmal im Monat im Ludwig gastiert. Special Gast ist Melitta Poppe.

*Sonntag 25.6.

15 Uhr, Kindl Stuben
Tuntenlesung – Schatten
Diverse Künstler_innen präsentieren Texte zum Thema Schatten. Dabei ist auch selbst Geschriebenes. Moderiert wird von Gitte Schmitz.

19 Uhr. Ludwig

TGIF – Trash Godess in Film

Gaby Tupper präsentiert Tuntenvideos
Gezeigt werden Videos von diversen Berliner Tuntengrößen.
Moderiert von Gaby Tupper

Organisiert von Pia Thilmann aka Toni Transit und Kaey Kiel

+++

Alle Infos zu 48 Stunden Neukölln:
http://48-stunden-neukoelln.de/

Location

More events at SchwuZ